Nazi-Alarm in UK: Ungläubige müssen rote Kragen tragen und Köpfe kahl rasieren

Untitled-1.jpg

Englisch:

‚Infidels must wear red collars and shave heads‘: ‚Nazi‘ vision of Muslim Britain from Imam who ran ‚Isis‘ barbecue in Cardiff park

Abu Waleed, 35, was seen at event in Cardiff bedecked with Isis flags

http://www.dailymail.co.uk/news/article-2673493/Infidels-wear-red-collars-shave-heads-Nazi-vision-Muslim-Britain-Imam-ran-Isis-barbecue-Welsh-park.html

London: Asyl für Ex-Muslim wegen religiöser Verfolgung

Atheism_Antitheism_Religion_Christianity_Judaism_Islam_Agnostic-240x300

Ein junger vom Islam „ausgetretener“ Afghane hat in Großbritannien Asyl aufgrund religiöser Verfolgung erhalten. Laut einem Bericht des britischen Senders BBC (Dienstag) war er 2007 als 16-Jähriger vor einem Familienkonflikt nach Großbritannien geflohen.

http://www.kathweb.at/site/nachrichten/database/59948.html

http://orf.at/stories/2214050/

UK Muslim society wants forced sex segregation in UK universities

-Universities UK says 132 members can allow men and women to sit apart
-Protesters say it ‚violates women’s rights‘ and takes Britain ‚backwards‘
-Minority of Muslim groups have directed men and women to sit separately

http://www.dailymail.co.uk/news/article-2522049/Students-demonstrate-gender-apartheid-Universities-UK.html

Vorstoß der Briten: London will Umschlagplatz für islamische Finanzprodukte werden

George Osborne departs the Leveson Inquiry into press ethics

Großbritannien lockt islamische Investoren: Finanzminister George Osborne kündigt in der „Financial Times“ an, erstmals eine Staatsanleihe nach Scharia-Recht ausgeben zu wollen. Anlagen dieser Art sind ein riesiger Wachstumssektor, ihr Volumen auf den Märkten wird auf mehr als eine Billion Dollar geschätzt.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/islamische-anlagen-sukuk-london-soll-handelsplatz-werden-a-930535.html

Zehn Jahre Haft – Brite hält Mädchen als Sklavin

Jemen

Für seine Gräueltaten an einem als Sklavin gehaltenen behinderten Mädchen muss ein 84 Jahre alter Mann in Großbritannien ins Gefängnis. Der Mann hatte das Mädchen im Alter von etwa zehn Jahren im Jahr 2000 aus Pakistan nach Großbritannien gebracht.

… verurteilte den aus Pakistan stammenden Mann …

http://www.n-tv.de/panorama/Brite-haelt-Maedchen-als-Sklavin-article11596341.html

England: Rechtsstreit über die Entfernung von Schamhaar kostet über 400.000 Euro

images (1)

Eine junge Frau, die seit dem Jahr 2008 wegen ihrer geistigen Behinderung unter staatlicher Betreuung stand, sollte nach ihrer Entlassung wieder zu ihren muslimischen Eltern zurückkehren.

Der Vater und die Mutter bestanden aber darauf, dass ihrer Tochter vor der Heimkehr nach islamischer Tradition die Schamhaare entfernt werden. Der zuständige Gemeinderat weigerte sich die Prozedur ohne die Zustimmung der Tochter vorzunehmen.

Der Fall landete vor dem höchsten englischen Gericht. In dem zehntägigen Verfahren sammelten sich 740 Seiten über Zeugenaussagen und 300 Seiten an Gutachten an. Das Verfahren, das den Steuerzahler über 400.000 Euro kostete, wurde eingestellt, da die Eltern in letzter Minute die Anklage fallen ließen.

Englisch :

Taxpayers foot £350k legal bill for Muslim pubic hair battle

http://www.telegraph.co.uk/news/10396170/Taxpayers-foot-350k-legal-bill-for-Muslim-pubic-hair-battle.html