Buschkowsky sieht islamistische Fundamentalisten auf Vormarsch

urn-newsml-dpa-com-20090101-150307-99-01331-large-4-3

Heinz Buschkowsky (SPD), Noch-Bürgermeister von Berlin-Neukölln, sieht islamistische Fundamentalisten auf dem Vormarsch.

In einigen Kindergärten in Neukölln trügen heute schon dreijährige Mädchen Kopftuch, sagte er der „Augsburger Allgemeinen“ (Samstag). „So etwas hat es vor fünf Jahren noch nicht gegeben.“ Salafisten forderten Mädchen vor Schulen des Bezirks auf, Hidschab zu tragen „anstelle der sündigen Jeans“. Hidschab bedeutet Verhüllung. Eltern würden bei Klassenreisen auf muslimische Betreuer bestehen und wollten dem Hausmeister das Betreten der Turnhalle verbieten, wenn ihre Töchter dort seien…..

http://www.focus.de/regional/bayern/extremismus-buschkowsky-sieht-islamische-fundamentalisten-auf-vormarsch_id_4527642.html

Karlsruhe – Brutaler Angriff auf Frauen aus Kamerun

berlin

Ein 41-jähriger Mann ist am Wochenende in Untersuchungshaft genommen worden, nachdem er zwei Frauen aus Kamerun brutal verprügelt und schwer verletzt hatte. Offenbar aus Frust über eine nicht haltende Straßenbahn

….Der Schläger ist Deutscher kirgisischer Herkunft und lebt in Frankreich..

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/karlsruhe/brutaler-angriff-auf-frauen-aus-kamerun/-/id=1572/nid=1572/did=14956446/t6kffv/

Boomender Markt – Keine Zinsen, keine Waffen, kein Sex: Wie die Scharia die Bankenwelt erobert

ibank

Das Geschäft mit Geldanlagen nach islamischem Scharia-Recht wächst seit Jahren kräftig. Internationale Finanzzentren bringen sich für das Geld von Scheichs und Staatsfonds in Stellung. Doch die meisten westlichen Banken halten sich zurück. Aus gutem Grund.

http://www.focus.de/finanzen/news/trotz-strenger-vorschriften-islamic-banking_id_4382276.html

——-

Kommentar:

Gibt es eigentlich auch Anlageformen nach christlichem, buddhistischem etc. Recht ?
Ach, derartige Vorgaben gibt es gar nicht in diesen Religionen.
Schariakonformes Banking boomt, westliche Banken zögern noch, sich unter die Knute von islamischen Geistlichen zu stellen und sage noch einer, der Islam sei „nur“ eine Religion.
Nein, der politische Arm des Islam wächst und wächst, findet sebst bei Geldanlagen mehr und mehr Anhänger …..

Männer tanzten mit fremden Frauen – Türkische Fernsehshow zu Rekordstrafe verurteilt

show

Männer tanzten mit fremden Frauen – Bußgeld von 145.000 Euro

…Demnach beklagte die Behörde, dass die Tanzeinlage „der öffentlichen Moral und der türkischen Familienstruktur“ widerspreche. In der im November ausgestrahlten Show des Privatsenders hatten Männer mit fremden Frauen – offenbar Ausländerinnen – getanzt, zugleich wurden in Einspielungen die entsetzten Reaktionen ihrer Ehefrauen gezeigt…

http://derstandard.at/2000009660171/Tuerkei-TV-Show-wegen-Tanzeinlage-zu-Rekordstrafe-verurteilt

http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/maenner-tanzten-mit-fremden-frauen-tuerkische-fernsehshow-zu-rekordstrafe-verurteilt/11150932.html

Islamisierung des türkischen Bildungssystems : Osmanisch für alle

osman

Der türkische Präsident Erdogan will die Rückbesinnung auf die islamischen Wurzeln forcieren – mit Osmanisch als neuem Schulfach. Zuerst soll es an religiösen Gymnasien eingeführt werden, in Zukunft möglichst an allen Oberschulen.

….„Ob sie wollen oder nicht, sie werden Osmanisch lernen“, sagt Präsident Recep Tayyip Erdogan über die rund 17,5 Millionen Schüler in seinem Land…

http://www.tagesspiegel.de/wissen/islamisierung-des-tuerkischen-bildungssystems-osmanisch-fuer-alle/11149632.html

——

Kommentar:

Wenn man nun bedenkt, wie viele Erdogan Symphatisanten es in Deutschland gibt, welches man z.b an der letzten Präsidentenwahl ablesen kann….. aber nein, es gibt keine Islamisierung in Deutschland und die Ditib unterliegt auch nicht dem türkischen, also Erdogans, Bildungsministerium ! Alles nur Hirngespinste…ach und die Gülen-Bewegung, die über Bildung in höhere Spähren will, auch harmlos…!