Hagen ist mit Zuwanderung aus Südosteuropa überfordert

Eugen-Richter-Strasse

Der Zustrom aus Südosteuropa überfordert die Systeme der Stadt Hagen zunehmend. Bis zum Jahresende werden 2200 weitere Zuwanderer erwartet.

….Über fingierte Arbeitsverträge, die Voraussetzung für den dauerhaften Aufenthalt sind, werde versucht, den Zuwanderern Zugang zu den Sozialsystemen zu verschaffen. Dafür wiederum müssten die Migranten dann einen Teil der Leistungen an die Schlepper zahlen….

..Rainer Levien, stellvertretender Leiter des Jobcenters Hagen, bestätigt einen „deutlichen Anstieg der Sozialleistungen“, der im Zusammenhang mit der Zuwanderung aus Südosteuropa steht….

http://www.derwesten.de/staedte/hagen/2200-rumaenen-kommen-bis-ende-des-jahres-id10472565.html#plx258033701

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s