„Was ist so bedrohlich an einer freien Frau?“ Sibel Kekilli rührt mit ihrer Rede zu Tränen

sibel-kekilli-rede-a

Schauspielerin Sibel Kekilli hat eine bewegende Rede über die muslimische Kultur gehalten – und über ihre eigenen schmerzhaften Erfahrungen.

http://www.brigitte.de/frauen/gesellschaft/sibel-kekilli-rede-1237649/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s