Die „Monster ohne Gesicht“ suchen nur einen Vorwand

zineb-el-rhazoui-auf-der-trauerfeier-des-getoeteten-charlie-hebdo-redakteurs-stephane-charb-charbonnier

„Charlie Hebdo“-Autorin erhält Morddrohungen

Auch fast zwei Monate nach dem Anschlag auf die Redaktion von „CharlieHebdo“ in Paris müssen die überlebenden Mitarbeiter immer noch um ihr Leben bangen. Die marokkanisch stämmige Journalistin Zineb El Rhazoui, die für das Satiremagazin schreibt, berichtet in einem Interview mit der „Chicago Tribune“ über aktuelle Morddrohungen und ihr Leben nach der Terrortat.

http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_73136390/-charlie-hebdo-autorin-erhaelt-morddrohungen.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s