Verletzte und Festnahmen bei Protesten gegen Pegida

Ganz friedlich blieb die Lage nicht: Bei einer Demonstration gegen die Pegida-Kundgebung fliegen in Frankfurt Flaschen und Farbbeutel, zwei Polizisten werden verletzt. In Kassel stellen Beamte bei Gegendemonstranten Messer sicher.

http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/verletzte-bei-pegida-gegendemonstrationen-in-frankfurt-13447036.html

——-

Kommentar:
Das sind die friedlichen Gegendemonstranten, auf die sich so gerne Gewerkschaften und Politiker stützen ?

Die einzigen Faschischten und Nazi`s sind die Anti Pegida Demonstranten, denn es zählt nur ihre Weltanschaung…..Meinungsfaschisten par exelance.

Es wird endlich Zeit, dass sich Presse und Politik von diesem pöbelnden Pack distanzieren !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s