Frankfurt: „Lies“-Aktion in der Kritik

Nach wie vor verteilt die „Lies“-Aktion jeden Samstag auf der Frankfurter Zeil Korane. Laut Bundeskriminalamt soll jeder fünfte Dschihadist aus Deutschland durch die Teilnahme an Koran-Verteilungen radikalisiert worden sein – auch in Frankfurt sind mehrere Fälle dokumentiert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s