Messerstecherei in Eislaufhalle: Auer notoperiert!

img_3961-b0ec91c5

Aue – Mit zwei Schwerverletzten endete ein blutiger Streit um Frauen in der Eislaufhalle „Icehouse“. Johannes Kluge (26) erlitt einen tiefen Messerstich im rechten Bein, wurde notoperiert.

Ein weiteres Opfer, Sven Wehnert (41), ging nach einem Faustschlag k.o. und liegt ebenfalls im Krankenhaus. Die Polizei nahm zwei Tatverdächtige fest.

https://mopo24.de/nachrichten/messerstecherei-aue-icehouse-4269

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s