Türkei – Hisbollah macht mobil

Massenkundgebung kurdischer Islamisten in Diyarbakır. Machtdemonstration gegen PKK

Zehntausende Kurden haben am Samstag im Osten der Türkei gegen die französische Satirezeitschrift Charlie Hebdo demonstriert, deren Redaktion in Paris vor rund drei Wochen Opfer eines Anschlages wurde. Zu der Kundgebung in Diyarbakır aufgerufen hatte die »Plattform der Liebenden des Propheten«, eine Frontorganisation der verbotenen sunnitisch-kurdischen Hisbollah (»Partei Gottes«), die keine Verbindung zur gleichnamigen schiitischen Organisation im Libanon hat.

http://www.jungewelt.de/2015/01-26/014.php

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s