Streit um Schulden: Freundin in Remscheid erwürgt

berlin

Nach dem Würgetod einer 32-Jährigen in Remscheid ist gegen ihren ein Jahr älteren Lebensgefährten Haftbefehl wegen Totschlags erlassen worden. Das sagte ein Sprecher der Wuppertaler Staatsanwaltschaft am Montag. Der 33-jährige Partner des Opfers habe die Tat gestanden. Er sei noch am Sonntag einem Haftrichter vorgeführt worden.

http://www.focus.de/regional/remscheid/kriminalitaet-streit-um-schulden-freundin-in-remscheid-erwuergt_id_4431035.html

http://www.bild.de/regional/duesseldorf/leiche/tote-frau-in-remscheid-39490232.bild.html

——

Spaziergänger mit Messer verletzt

Frankfurt. – Gleich fünf Männer griffen einen 26-jährigen Spaziergänger am Freitag gegen 13.50 Uhr auf einem Weg in einem Waldstück zwischen der A 648 und den Häusern der Carl-Sonnenschein-Straße (Sossenheim) an

http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Spaziergaenger-mit-Messer-verletzt;art675,1232255

—–

Schüler wehrt sich mit Tritt in Genitalbereich gegen Räuber

Bochum. Mit einem Tritt in den Genitalbereich eines Räubers hat sich ein Schüler in Bochum befreien können. Der 14-Jährige wurde mit einem Messer bedroht.

http://www.derwesten.de/staedte/bochum/schueler-wehrt-sich-mit-tritt-in-genitalbereich-gegen-raeuber-id10274912.html#plx1663337840

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/11530/2934610/pol-bo-bochum-schueler-14-nach-busfahrt-ueberfallen-polizei-sucht-zeugen

—–

Chemnitz: Mann zusammengeschlagen

Anwohner der Bahnhofstraße riefen am Sonntagabend die Polizei, weil sie beobachtet hatten, wie ein Mann von mehreren Unbekannten auf der Bahnhofstraße, in Höhe der Bretgasse, zusammengeschlagen wurde.

http://www.sachsen-fernsehen.de/Aktuell/Chemnitz/Artikel/1376183/Chemnitz-Mann-zusammengeschlagen/

—–

Frankfurt: 17-Jähriger wird Opfer zweier Straßenräuber

Am Samstag, den 24. Januar 2015, gegen 17.30 Uhr, war ein 17-jähriger Frankfurter zusammen mit einem Bekannten in einem Einkaufszentrum auf der Zeil unterwegs.

Als die beiden das Geschäft verlassen wollten, trafen sie im Treppenhaus auf zwei unbekannte Täter, die den 17-Jährigen aufforderten, ihnen das offen getragene Handy zu übergeben…..

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4970/2934588/pol-f-150126-64-innenstadt-17-jaehriger-wird-opfer-zweier-strassenraeuber

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s