Kommentar : Türkische Regierungsmafia

von Frank Nordhausen

kommentar

Wie ein italienischer Mafia-Don will der türkische Präsident Erdogan um jeden Preis verhindern, dass seine „Familie“ von den profanen Gerichten belangt wird. Er vertraut dabei auf die Nibelungentreue des anatolischen Wahlvolks.

http://www.berliner-zeitung.de/meinung/kommentar-tuerkische-regierungsmafia,10808020,29493764.html

——

Kommentar :

Schade, daß Erdogan nicht ein halbes Jahr später nach Köln kam, denn was sich in der Lanxess Arena abspielte, erinnert schon fast an einen Führerkult.
Angesichts solcher Bilder und den Nachrichten aus der Türkei, kann man schon Angst bekommen, was in den Köpfen mancher türkischer Mitbürger vor sich geht !
Derartige Auftritte in Deutschland gibt es bei keinem anderen Regierungschef.
Vielleicht sollten sich manche Anti Kögida ernsthaft fragen, ob ihre Demo gerechtfertigt war oder ob sie nicht besser vor einem halben Jahr vor der Lanxess Arena hätten demonstrieren sollen, natürlich ebenfalls mit verdunkeltem Dom, aus Solidarität der Katholiken bzgl. Minderheitenbehandlung in der Türkei oder den Geziprotestlern. Nein, der Dom war hell wie immer…

Erdogan in Köln 2014 [DEUTSCH] | Rede Teil 1 Gäste & Fans umjubeln Ankunft in Lanxess Arena Germany

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s