Daimler präsentiert selbstfahrenden Mercedes

mercedes

Daimler hat auf der CES das Forschungsfahrzeug Mercedes F 015 Luxury in Motion enthüllt, das autonomes Fahren mit großem Platzangebot und luxuriösem Lounge-Interieur verbindet. Als zentrale Idee dahinter gibt der Autohersteller einen ständigen Informationsaustausch zwischen Fahrzeug, Passagieren und Außenwelt an. Aus diesem Grund habe sich nicht etwa eine Automesse, sondern die CES in Las Vegas als der “logische Ort” für die Weltpremiere angeboten.

http://www.zdnet.de/88215340/ces-daimler-zeigt-selbstfahrenden-mercedes/

———

Kommentar:

„Selbstfahrende Fahrzeuge“? Für viele vieleicht eine Zukunftsutopie, doch das war das Internet und Handy`s auch vor nicht all zu langer Zeit.
Selbstfahrende Fahrzeuge bedeutet natürlich auch selbstfahrende Busse, Taxen und LKW`s, die heutzutage noch von wenig qualifizierten Berufsgruppen gelenkt werden…..
Diese Berufe fallen langfristig weg, ebenso wie KassiererInnen (Siehe SB Kassen Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Selbstbedienungskasse )!

Wenn es um Zuwanderung nach Deutschland geht, darf man nicht in kurzen Abständen z.b 5 Jahren denken, sondern muß längerfristig planen.
Doch wo bitteschön sollen die vielen unqualifizierten „Neubürger“ eingesetzt werden, wenn in Zukunft immer mehr Jobs wegbrechen ?

Nein, Europa braucht keine Arbeitszuwanderung, im Gegenteil, sollte anhand des technischen Fortschritts froh sein, wenn die Bevölkerung sinkt !
Die Sozialsysteme müssen auf andere Grundlagen gestellt werden, z.b. Solidaritätsrente

siehe auch:

ZDF MOMA -Video-: Industrie 4.0 – Der Ausblick für 2015

https://assimilation1secularism.wordpress.com/2015/01/06/zdf-moma-industrie-4-0-der-ausblick-fur-2015/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s