Kirchen-Neubau in Istanbul Mogelpackung

1262909263

Als Freudenbotschaft verkündete es die türkische Presse am vergangenen Wochenende, und internationale Medien jubelten mit: In der Türkei werde erstmals seit Gründung der Republik eine neue Kirche gebaut, mit dem Segen der türkischen Regierung und auf städtischem Boden – das habe Ministerpräsident Ahmet Davutoglu beim Treffen mit den Religionsführern der nicht-muslimischen Minderheiten angekündigt.

So dargestellt, hört es sich tatsächlich nach einer guten Nachricht an – und es dürfte kein Zufall sein, dass sie in den ersten Tagen dieses Jahres verbreitet wurde, in dem die Welt der Massaker an den anatolischen Christen im Jahr 1915 gedenken wird. Bei genauerer Betrachtung illustriert der Fall aber vielmehr die anhaltende Misere des türkischen Umgangs mit ihren christlichen Minderheiten.

http://www.kleinezeitung.at/s/politik/aussenpolitik/4632053/KirchenNeubau-in-Istanbul-Mogelpackung

http://www.rp-online.de/panorama/ausland/erster-kirchen-neubau-in-istanbul-seit-1923-eine-mogelpackung-aid-1.4778594

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s