„Wir bräuchten 32 Millionen Migranten“

migranten_620x349

Ohne Zuwanderung stehen die Rentenkassen vor dem Kollaps, so der Chef des Ifo-Instituts. Um die steigende Anzahl an Rentnern bezahlen zu können, bräuchten wir eine unvorstellbare Zahl an Migranten.

..Sinn forderte die Deutschen deshalb auf, sich selbst aktiv um die Alterssicherung zu kümmern…..

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Wirtschaft/d/5913842/-wir-braeuchten-32-millionen-migranten-.html

Kommentar:

32 Millionen Migranten ? Wir brauchen keine 32 Millionen Migranten, Herr Sinn, was Sie machen, ist den Menschen falsche Argumente an die Hand zu geben, irreleiten…..“Wir brauchen Zuwanderung, wir brauchen Zuwanderung etc.“
Was wir brauchen sind ganz neue Denkansätze, die werden aber gescheut, um Kasten wie Ihresgleichen, zu schützen.
Warum brauchen wir eine generationengedeckte Rente, die jung gegen alt ausspielt ?
Warum wird nicht über eine Solidaritätsrente nachgedacht, wo ein Michael Schumacher oder Josef Ackermann einzahlen, Professoren und Politiker, Rechtsanwälte und Beamte ? Höchstbeitrag je nach Einkommen, aber Auszahlung gedeckelt. Rente für Alle, aber Höchstauszahlungsbetrag , nach heutigem Standard z.b 3000,- Euro ( Auch wenn Anspruch auf z.b. 10.000 Euro bestünde). Die Überschüsse kämen allen Versicherten zugute. Die „Reichen“ wären solidarisch mit den „Armen“ und man könnte die unsägliche Disskusion um eine „Reichensteuer“ einstampfen !
Nein, Herr Sinn, wir brauchen keine 35 Millionen Zuwanderer auch nicht für den Faktor Arbeit, denn Maschinen und Computer ersetzten mehr und mehr den Menschen.
Verkäuferinnen / Kassiererinnen z.b. wird es bald nicht mehr geben und Paketzusteller ebenfalls nicht, DHL testet ja schon Drohnen für die Zustellung von Paketen usw., usw….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s