BR Abendschau – Islamisierung in Deutschland?

ScreenHunter_01 Dec. 25 14.12

Die jüngsten PEGIDA-Demonstrationen zeigen, dass es wohl diffuse Stimmungen gegen den Islam in Deutschland gibt. Aber wieviel ist wirklich dran an der Angst vor einer Islamisierung? Wir machen den Faktencheck.

Video:

http://www.ardmediathek.de/tv/Abendschau/Islamisierung-in-Deutschland/Bayerisches-Fernsehen/Video?documentId=25507840&bcastId=14913430

——–

Kommentar:

Lieber Bayerische Rundfunk, dieser Bericht zeigt genau das Problem, welches Pegida den Medien vorwirft:

Manipulation !

Ein anerkannter Asylbewerber, der nicht von Harz 4 lebt, dann nennen sie bitte auch Zahlen, wie viele Zuwanderer von Harz 4 leben !

“ ..Bei 5 % Muslimen Bevölkerungsanteil von einer Islamisierung zu sprechen ist fragwürdig..“

Was für ein Taschenspielertrick !
Pegida in Dresden wird stets vorgeworfen, warum sie denn demonstrierten, es gäbe doch nur 0,1 % Muslime in Dresden.
Ähnliche Zahlen dürften für die meisten Städte Ostdeutschlands gelten, da türkische Zuwanderer zumeist vor der Wende in den Westen kamen.
Klammert man bei den Zahlen des BR nun Ostdeutschland aus (außer Westberlin), so bekommt man schon ein ganz anderes Verhältnis von Muslimen zu Nichtmuslimen.
Wenn man nun noch bedenkt, daß Zuwanderer vermehrt in die Städte und nicht in Dörfer ziehen, wie Duisburg, Köln, Berlin – Kreuzberg und zum Teil Ghetto`s bilden, dann sieht der Anteil in Deutschlands (West-)Metropolen bzgl. Muslimen zu Nichtmuslimen noch weit bedeutender aus.
Mir reicht es schon, wenn Teile Deutschlands einer Islamisierung unterliegen…der Kosovo läßt grüßen !

Advertisements

Ein Kommentar zu “BR Abendschau – Islamisierung in Deutschland?

  1. alphachamber sagt:

    Erstens geht es nicht auch nur um Islamisierung, sondern um generelle Überfremdung. Von allen Einwanderern bringen aber muslimische, und überhaupt extrem unterschiedliche Kulturen, die größten Probleme.
    Zweitens, wie Sie schreiben, gibt es Städte wie Offenbach am Main, das schon einer türkischen Provinz gleicht. Dahin gehen Reporter natürlich nicht. Eine Pegida in Offenbach zu veranstalten, wäre wie eine Bischofskonferenz in Saudi Arabien.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s