Angst-Bilanz: Einbrecherbanden überrollen Köln

köln

Er gilt eher als ein ruhiger Kripo-Chef. Doch am Freitag brachte es der Leitende Kriminaldirektor Norbert Wagner auf den Punkt: „Wir haben die Grenze des Machbaren erreicht.

Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist im Dezember mit 40 Prozent mehr Taten als im Vorjahr explodiert.“

http://www.express.de/koeln/50-einbrueche-taeglich-angst-bilanz–einbrecherbanden-ueberrollen-koeln,2856,29386012.html

—–

Kommentar:

Wie heißt es so schön in Köln ? Arsch hu, Zeng auseinander ? Der Spruch müsste eher heißen:
Arschbacken zusammenkneifen und Fresse halten, wenn du Opfer geworden bischt, sonst Nazi !

————————————————

Düsseldorf – Festnahmen und zwei tote Schweine! Mega-Razzia in Einbrecher-Haus

Seit November schießen die Einbruchszahlen in Düsseldorf wieder durch die Decke. Auch deshalb knöpfte sich die Polizei am Donnerstag die Szene vor. Mehrere Hotels, Häuser und Gaststätten wurden durchsucht. Es gab insgesamt 16 Festnahmen. Und zwei ekelerregende Funde.

….in dem Haus wohnen Menschen vor allem aus Südosteuropa, die hier gewerbsmäßig einbrechen gehen..

…in zwei Wohnungen liegen geschlachtete Schweine auf dem Küchentisch. Der Kopf abgetrennt in einer Plastikschale. Zehn Zentimeter neben dem Kadaver, der offenbar als Weihnachts-Festmahl gedacht war, ein Bett. Bis zu 16 Personen leben in einer einzigen Wohnung. „Unfassbare hygienische Zustände“….

http://www.express.de/duesseldorf/ermittler-schlugen-morgens-zu-festnahmen-und-zwei-tote-schweine–mega-razzia-in-einbrecher-haus,2858,29377926.html

Advertisements

2 Kommentare zu “Angst-Bilanz: Einbrecherbanden überrollen Köln

  1. alphachamber sagt:

    „…Der Kopf abgetrennt in einer Plastikschale…“
    Wäre vielleicht ein sinnvolles Weihnachtspräsent an die Integrationsbeauftragte unserer Regenbogenrepublik 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s