Deutscher Islamist war IS-Führungsmitglied

der-islamist-reda-seyam-war-den-deutschen-behoerden-sehr-gut-bekannt-

Ein bekannter deutscher Islamist hat nach Medienberichten offenbar dem Führungsgremium der Terror-Miliz Islamischer Staat (IS) angehört. Wie die „Süddeutsche Zeitung“, NDR und WDR berichten, soll Reda Seyam bei Gefechten im Irak ums Leben gekommen sein. Er sah es als seine Pflicht an, „Ungläubige“ zu töten.

…1994 soll er in Bosnien beim Krieg gegen Serbien mitgewirkt haben. Dort hat er laut Angaben einer früheren Frau, die ein Buch über die gemeinsame Ehe schrieb, auch Kontakt mit den Planern der Anschläge vom 11. September gehabt. Er gilt als einer der Planer des Sprengstoffattentats in Bali, bei dem 2002 mehr als 200 Menschen starben. Da ihm die indonesische Regierung jedoch nichts beweisen konnte, wurde er lediglich wegen eines Visumsvergehens zu neun Monaten Haft verurteilt…..

..Anschließend war es die deutsche Bundesregierung selbst, die Seyam auf Staatskosten zurück ins Land holte…

..Seyam lebte zuletzt von Hartz IV und hatte sieben Kinder…

http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_72201936/reda-seyam-deutscher-war-islamischer-staat-fuehrungsmitglied.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s