Berlin will gegen selbst ernannte „Friedensrichter“ vorgehen

Pressekonferenz-Gemeinsam-gegen-Korruption-in-Berlin

In Berlin greifen häufig sogenannte „Friedensrichter“ in die Arbeit der Justiz ein. Sie drängen Opfer von Straftaten, sich außergerichtlich zu einigen. Der Senat will diese Paralleljustiz unterbinden.

http://www.morgenpost.de/berlin/article135128822/Berlin-will-gegen-selbst-ernannte-Friedensrichter-vorgehen.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s