Wer Türke werden will, darf nicht gegen die „allgemeine Moral“ verstoßen

kiss-in-02

Ein neuer Gesetzesentwurf der AKP sorgt derzeit in der Türkei für Unmut und Verwirrung. Die muslimische Regierungspartei will, dass ausländische Ehepartner künftig nur die türkische Staatsbürgerschaft erhalten, wenn sie nicht gegen die „allgemeine Moral“ verstoßen.

http://www.focus.de/politik/ausland/neue-huerde-fuer-tuerkische-staatsbuergerschaft-wer-tuerke-werden-will-darf-nicht-gegen-die-allgemeine-moral-verstossen_id_4301465.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s