Irakische Soldaten vom Islamischen Staat exekutiert

NEU-Ali-Hussein-Kadhim

Der Islamische Staat hat laut Human Rights Watch einen Massenmord an bis zu 700 irakischen Soldaten begangen. Nur ein Überlebender des Massakers ist bis jetzt bekannt.

http://www.nzz.ch/international/irakische-soldaten-erniedrigt-dann-exekutiert-1.18378186

IS-Überlebender : „Drei Tage in der Hölle“

„Das ist ein Ungläubiger. Lass ihn leiden. Lass ihn bluten“: Ali Hussein Kadhim überlebte das Massaker von IS an mehr als 1700 irakischen Soldaten. Der 23-Jährige erzählt, wie er das geschafft hat.

http://www.welt.de/politik/ausland/article131931442/Drei-Tage-in-der-Hoelle.html

Advertisements

Ein Kommentar zu “Irakische Soldaten vom Islamischen Staat exekutiert

  1. jojo471160 sagt:

    Angesichts solcher Nachrichten sind die Taten deutscher Politiker und Beamten in D schlicht nur noch kriminell. Sie holen ohne Gewissensbisse diese Leute und deren Ideologie in unser Land. Allen voran die Grünen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s