Schweiz – Saïda Keller-Messahli und die Mär des «fortschrittlichen» Islams

c_200_133_1890_shutterstock_43130023

Saïda Keller-Messahli, Präsidentin des Forums für einen fortschrittlichen Islam, prangert regelmässig den «Missbrauch» des Islam an – aus aktuellem Anlass insbesondere in Bezug auf den Islamischen Staat (IS). Keller-Messahli‘s dominante Stimme in den Schweizer Medien vermittelt allerdings den falschen Eindruck, der Islam könne auch friedliebend und tolerant ausgelegt werden.

Der aktuelle Freitags-Kommentar der «Schweizerzeit» vom 29. August 2014
von Olivier Kessler, stv. Chefredaktor «Schweizerzeit»

http://www.schweizerzeit.ch/cms/index.php?page=/news/sada_kellermessahli_und_die_maer_des_fortschrittlichen_islams-1890

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s