Golanhöhen – Bewaffnete entführen Uno-Blauhelme

aqw

Bewaffnete Gruppen haben auf den Golanhöhen 43 Uno-Blauhelmsoldaten von den Fidschi-Inseln in ihre Gewalt gebracht. Die Soldaten seien als Geiseln genommen worden, während 81 philippinische Soldaten den Angreifern weiter in einer Patt-Situation gegenüber stünden, teilte das philippinische Verteidigungsministerium mit. Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen verurteilte die Übergriffe und forderte eine „bedingungslose und sofortige“ Freilassung der Soldaten.

http://www.n-tv.de/politik/Bewaffnete-entfuehren-Uno-Blauhelme-article13508126.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s