13-Jähriger in Duisburg von acht Jugendlichen ausgeraubt

230166_1_486x340.2

Acht Jugendliche haben einen 13-jährigen Duisburger zur Herausgabe seines Handys gezwungen. Als der Schüler sich zunächst weigerte, trat ihm einer der Täter in den Bauch und entriss ihm das Mobiltelefon. Anschließend flüchtete die Bande mit der 903 in Richtung Hochfeld. Polizei bittet um Hinweise.

http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/13-jaehriger-in-duisburg-von-acht-jugendlichen-ausgeraubt-id9741759.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s