Auch in der Ostantarktis – Forscher warnen vor fataler Eisschmelze

Mumbai

Die Westantarktis galt bei Klimaforschern schon länger als instabil. Neuesten Erkenntnissen zufolge ist aber auch der Osten in Gefahr. Dort droht ein riesiger „Eispfropfen“ abzuschmelzen – mit drastischen Folgen für den Meeresspiegel.

http://www.n-tv.de/wissen/Forscher-warnen-vor-fataler-Eisschmelze-article12764936.html

—–

Kommentar:
Forscher ? Computermodelle ? Klar, die müssen natürlich Recht haben !
Haben die Forscher in ihren Computermodellen auch die höhere Erdtemperatur eingepreist ? Damit verbunden eine höhere Verdunstung und vermehrt Niederschlag in den Wüsten ? Wieviel Wasser kann so eine heutige Wüstenfläche speichern, wenn dort wieder Flora und Wald wächst ? Wieviele Seen würden alleine in der Sahara entstehen und den Weltmeeren Wasser entziehen ?
Die Natur hat bisher alles alleine geregelt und regelt auch die Panikmache dieser Forscher !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s