Nigeria : Boko Haram verkauft 200 entführte Mädchen – für neun Euro

Boko-Haram

Knapp 200 Mädchen hatte die islamistische Sekte Boko Haram vor zwei Wochen nach dem Überfall auf eine Schule entführt. Nun gibt es erstmals Nachrichten über das Schicksal der Schülerinnen: Sie werden zwangsverheiratet – für neun Euro pro Mädchen.

http://www.focus.de/politik/ausland/aus-der-schule-verschleppt-und-zwangsverheiratet-boko-haram-verkauft-entfuehrte-maedchen-an-heiratswillige-islamisten_id_3807926.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s