Wienerin in Dubai vergewaltigt: Petition erreicht knapp 250.000 Unterschriften

Dubai_EPA

Binnen kürzester Zeit hat knapp eine Viertelmillion Menschen eine Online-Petition für eine Wienerin unterschrieben, der in Dubai nach einer angeblichen Vergewaltigung eine Haftstrafe droht. Die Unterzeichner fordern Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) auf, hilfreich tätig zu werden.

http://www.vienna.at/wienerin-in-dubai-vergewaltigt-petition-erreicht-knapp-250-000-unterschriften/3845232

——

Kommentar: Da die vergewaltigte Österreicherin Muslimin ist, erfährt sie nun „dank“ Scharia die Härte der Gesetzgebung ihrer Religion. Man mag hoffen, welchem Irrtum sie unterliegt und der Fall ihre Weltanschauung ändert, doch das scheint eine vage Hoffnung….

Vergewaltigungsopfer Muslimin

https://assimilation1secularism.wordpress.com/2014/01/26/vergewaltigungsopfer-in-dubai-laut-medien-muslimin/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s